Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Wir informieren Sie über alle Fragen aus dem Bereich Arbeitsrecht. Regelmäßig landen Themen aus dem Arbeitsleben vor den Gerichten, sei es zur privaten Nutzung des Dienstwagen, Spesenrechnungen oder Arbeitszeit und Urlaubsregelungen. Wir greifen hilfreiche und spannende Themen für Sie auf. Damit Sie auf der sicheren Seite sind, haben wir Ihnen aus unterschiedlichen Themengebieten des Arbeitsrechts Artikel zusammengestellt.

2410, 2016

Androhung einer Erkrankung: Fristlose Kündigung?

Ein Arbeitnehmer wollte von seinem Arbeitgeber kurzfristig Erholungsurlaub an einem Brückentag haben. Dies lehnte der Arbeitgeber mit der Begründung ab, es seien unaufschiebbare Arbeiten zu erledigen. Daraufhin sagte der Arbeitnehmer, er werde sich krank melden.
> Mehr erfahren

2410, 2016

Vorzeitige Rückgabe des Dienstwagens

Immer mehr Unternehmen bieten Mitarbeitern einen Dienstwagen an. Er ist häufig Gegenstand von Vertragsverhandlungen bei Neueinstellungen von Mitarbeitern. Für diese ist er oft ein wirtschaftlicher Vorteil. Vor allem wenn er auch privat zur Verfügung steht.
> Mehr erfahren

2410, 2016

Kündigungsschreiben: Ehegatte als Empfangsbote

Das Landesarbeitsgericht Köln hatte in einem Rechtsstreit (LAG Köln, Urteil vom 07.09.2009 – Az. 2 Sa 210/09) darüber zu befinden, ob ein Kündigungsschreiben wirksam an den Ehegatten der Arbeitnehmerin auch ausserhalb der Ehewohnung zugestellt werden
> Mehr erfahren

2410, 2016

Wettbewerbsverbot und Karenzentschädigung im Vertrieb

Während des Bestehens eines Arbeitsverhältnisses ist es dem Arbeitnehmer untersagt, seinem Arbeitgeber ohne dessen Einverständnis Konkurrenz zu machen. Grundsätzlich endet das Wettbewerbsverbot nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Der Arbeitgeber kann sich aber vom Arbeitnehmer für einen
> Mehr erfahren

2410, 2016

Befristung: Verlängerung des Arbeitsvertrags birgt Tücken

In den letzten 10 Jahren hat die Zahl der befristeten Beschäftigungsverhältnisse überproportional zugenommen. Rund 10 % der abhängig Beschäftigten haben ein zeitlich befristetes Arbeitsverhältnis. Zeitverträge sind über die Altersgruppen nicht gleichmäßig verteilt, sondern gehäuft bei
> Mehr erfahren