Arbeitswelt

(K)ein Talent für den Vertrieb

Der Psychologe Anders Ericsson von der Florida State University ist der Auffassung, dass Talent keine genetische Veranlagung ist, sondern erlernt wird. In einem Interview mit dem Focus online erläutert er, dass mit der nötigen Motivation und Dauer einer Tätigkeit jeder die Möglichkeit zur Weltklasse habe. Um herausragende Fähigkeiten zu erwerben bedarf es konzentrierter Übung, denn „wichtig ist nicht die reine Zahl der Stunden, sondern die Intensität, mit der ich mich der Tätigkeit widme“, so Herr Ericsson.

Was ist eigentlich Talent?

Zu einem ähnlich Schluss kommt Herr Markus Hengstschläger, Leiter des Instituts für Medizinische Genetik an der Medizinischen Universität in Wien. Bei der Klärung, was Talent sei, spiele sowohl Genetik als auch Förderung und Übung eine Rolle. Derjenige müsse es einfach wollen, was er tue, denn „Spitzenleistung lässt sich nicht von außen erzwingen“.

Übung macht den Meister – auch im Vertrieb

Das klingt optimistisch und ist für Arbeitssuchende eine willkommende Perspektive. Demnach kann aus einer Person, die sich selbst für den Vertrieb ungeeignet hielt, doch ein erfolgreicher Verkäufer werden. Bei Mangel an Fach- und Führungskräften holt sich das Unternehmen einen Laien ins Boot, schult diesen für eine längere Zeit und am Ende des „Ausdauertrainings“ hat der Arbeitgeber einen neuen Experten.

Denn wie heißt es doch so schön – Übung (mit Begeisterung) macht den Meister und jeder kann alles, wenn er nur will. Ein Vertriebler braucht also kein „Verkaufsgen“, er übt seinen Beruf einfach sehr gerne aus und fordert sich selbst zu besseren Leistungen heraus.

„Deutschlands bestes Vertriebstalent“

Hervorragende Leistungen führen zum Erfolg eines Verkäufers. Das Institut für Management- und Wirtschaftsforschung hat vor zwei Jahren einen Wettbewerb veranstaltet, wo „Deutschlands bestes Vertriebstalent“ gesucht wurde. Die drei Besten der Veranstaltung zeichneten sich dadurch aus, dass sie gewissenhaft, flexibel, ehrlich und stressresistent waren. Diese Eigenschaften waren der Jury aufgefallen. Es zeigt sich, dass nicht ein besonderes Talent, sondern persönliche Charakterzüge, geprägt durch die Familie, Freunde und Umwelt, den Erfolg im Vertrieb sichern.

Berlin, 25.06.2013

Bild: Jürgen Acker / pixelio.de

2016-10-24T13:23:15+00:00 24. Oktober 2016|Arbeitswelt|