Pressemitteilungen

Bewerbungsgespräch: Vertriebler ticken anders

Jobreport Vertrieb 2016/2017 – neue Studie von salesjob

Rund 86 Prozent der Recruiting-Verantwortlichen in Deutschland sehen im Bewerbungsgespräch deutliche Verhaltensunterschiede bei Kandidaten für Vertriebsjobs gegenüber anderen Bewerbern. Dies ist ein Ergebnis des jetzt veröffentlichten „Jobreport Vertrieb 2016/2017“ des Karriereportals salesjob.de. Fast drei Viertel der Umfrageteilnehmer empfinden Vertriebskandidaten dabei als extrovertierter als andere Jobinteressenten. Weitere, besonders auffällige Unterscheidungsmerkmale sind ein größeres Interesse an monetären Aspekten (61 Prozent) und geschicktere Rhetorik (60 Prozent).

Für etwa 40 Prozent der Personaler haben Vertriebs-Bewerber ein größeres Interesse an den Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens und ein Drittel (34 Prozent) gibt an, Sales-Kandidaten würden mehr Fragen stellen als andere Bewerber. An der Studie beteiligten sich mehr als 200 Unternehmen, sie kann kostenfrei unter salesjob.de/wp-content/uploads/2017/02/salesjob-jobreport-vertrieb-2016_2017.pdf bezogen werden.

Für viele Key Account Manager ist nach dem Bewerbungsgespräch Schluss

Insgesamt sind es mehr als 80.000 Unternehmen pro Jahr, die Neueinstellungen im Vertrieb vornehmen möchten, Personaldienstleister nicht mitgerechnet. 57 Prozent der per Stellenanzeige ausgeschriebenen Vertriebsjobs können dabei auch besetzt werden. Die Quote liegt damit zwei Prozentpunkte unter dem Durchschnitt des gesamten Jobmarktes. Allerdings gibt es starke Unterschiede in den Tätigkeitsbereichen.

Mitarbeiter für den Vertriebsinnendienst zu gewinnen, ist vergleichsweise einfach: Für 92 Prozent dieser Jobs können die Personaler mindestens einen Kandidaten zum Bewerbungsgespräch einladen. Bei der Einstellung von Key Account Managern tun sich die Unternehmen hingegen besonders schwer: Viele Key Account-Kandidaten scheitern im Vorstellungsgespräch. Obwohl die Personaler für 81 Prozent dieser Jobs Bewerbungsgespräche durchführen können (Durchschnitt Vertrieb gesamt: 75 Prozent), liegt die Einstellungsquote nur bei 54 Prozent.

Eine der wichtigsten Kompetenzen, die Vertriebsmitarbeiter mitbringen müssen, ist Kommunikationsstärke. Während im gesamten deutschen Stellenmarkt nur 30 Prozent der Stellen Kommunikationsfähigkeit voraussetzen, ist es im Vertriebsbereich für 43 Prozent der Jobs ein Muss.

Über salesjob.de

salesjob.de ist eine berufsgruppen-spezifische Internet-Karriereplattform für Top-Mitarbeiter und Führungskräfte im Vertrieb. Unternehmen können mit Hilfe von salesjob sehr gezielt, schnell und preisgünstig qualifizierte Sales-Profis rekrutieren, während Stellensuchenden eine große Auswahl an Top Jobs angeboten wird. Neben dem Stellenmarkt ist salesjob.de auch ein Informationsportal, das alle Trends rund um Karriere und Vertrieb beleuchtet. www.salesjob.de

Downloads

salesjob.de/wp-content/uploads/2017/02/salesjob-jobreport-vertrieb-2016_2017.pdf

Pressekontakt

Mario Grotjohann
Tel.: 030 39088-450 | grotjohann@salesjob.de

21. Februar 2017|Pressemitteilungen|