Lifestyle
  • Frühlingsanfang

Verfrühter Frühlingsbeginn als Mitarbeitermotivation

Der Frühling ist da! Wir haben gerade mal Anfang März und die Temperaturen steigen bereits jetzt vielerorts in den zweistelligen Bereich. Vitamin D und Sonnenschein wirken sich direkt auf unser Gemüt aus. Wir wollen wieder rausgehen, die frische Luft genießen und uns bewegen. Diese Motivation, die normalerweise erst zum Ende des Monats aktiv wird, erstreckt sich auch über die Arbeitswelt. Das gute Wetter wirkt sich positiv auf die Stimmung und die Motivation der Mitarbeiter aus. In diesem Jahr hat der frühe Frühling demnach für eins gesorgt: für Mitarbeitermotivation bereits Anfang März.

Äußere und innere Einflüsse der Mitarbeitermotivation

Motivation ist in jedem Betrieb ein wichtiges Thema. Auch bei uns selbst gilt Motivation als wichtig, also ist es von Bedeutung sich selbst hin und wieder zu hinterfragen, was mich selbst motiviert. Wichtig ist auch die Frage, was es für Einflüsse auf die Motivation gibt? Im Zusammenhang mit der Mitarbeitermotivation ist hier oftmals von inneren und äußeren Einflüssen auf die Motivation die Rede.

Zu den inneren Motivationseinflüssen zählen unter anderem:

  • Persönlichkeit der Mitarbeiter
  • eigene Willensstärke
  • Fähigkeit der Regeneration von Belastung und auch von Stress auf der Arbeit

Als äußere Einflüsse gelten unter anderem:

  • Gestaltung des Tätigkeitsfeldes
  • Möglichkeit der Weiterbildung
  • Work-Life-Balance
  • Benefits von Seiten des Unternehmens

Auch das Privatleben eines Mitarbeiters kann Einfluss auf die Motivation haben

Bei der oben stehenden Auflistung der Beispiele für innere und äußere Einflüsse auf die Mitarbeitermotivation bleiben persönliche Einflüsse komplett außen vor. Auch Einflüsse aus dem Privatleben können natürlich Auswirkungen auf die Mitarbeitermotivation haben. Wird man im privaten Umfeld gar nicht oder wenig unterstützt zum Beispiel, kann das dazu führen, dass die Motivation im Arbeitsumfeld nachlässt. Wenn im Privatleben etwas schwierig ist, hat dies oft Auswirkungen für die Performance eines Mitarbeiters im Unternehmen. Doch auch die positiven Dinge im Leben können motivierend sein beziehungsweise für Motivation sorgen, wie eben das schöne Wetter, welches uns jetzt durch den Februar begleitet hat und hoffentlich noch eine Weile anhält!

Titelbild: fotolia.com; Smileus

5. März 2019|Lifestyle|