saleslexikon

Point-of-Sale-Manager

Die Point-of-Sale-Manager (POS-Manager) zeichnen sich für den Point-of-Sale (POS) bzw. den Point-of-Purchase (POP), also die Verkaufsstelle, verantwortlich. Sie betreuen beispielsweise Supermärkte, Warenhäuser oder Messen und kümmern sich dort schwerpunktmäßig um den Distributionsaufbau und -ausbau.

Konzeption neuer POS-Marketingformen

Point-of-Sale-Manager prüfen, ob Absprachen zwischen den Firmenzentralen und einzelnen Märkten eingehalten werden und beraten bei der Umsetzung. Auch die Konzeption neuer POS-Marketingformen oder -strategien fällt in ihren Aufgabenbereich.

Bild: Marko Greitschus | pixelio.de

2017-01-10T15:40:49+00:00 24. Oktober 2016|saleslexikon|