saleslexikon

Sales Consultant

Auf speziellen Internet-Portalen oder im Karriereteil großer Tageszeitungen findet man häufiger das Stellenangebot für einen Sales Consultant oder auch Fachberater im Vertrieb. Fachberater im Vertrieb oder Außendienst sind qualifizierte Fachkräfte aus Marketing, Kommunikation oder Betriebswirtschaft, die aufgrund ihrer Ausbildung in der Lage sind, selbständig Beratungs- und Verkaufsgespräche mit potentiellen Kunden anzubahnen, verkaufsfördernde Maßnahmen für ein bestimmtes Produkt / eine bestimmte Produktgruppe oder in einem klar definierten Kundensegment zu planen und umzusetzen.

Fachberater Vertrieb steuert die Absatzaktivitäten

Der Sales Consultant organisiert Absatzaktivitäten im Einzelnen und steuert deren Durchführung. Der Job des Sales Consultants oder Fachberaters im Vertrieb besteht darin, die operativen Ziele für das ihm zugeteilte Gebiet, Kundensegment oder Produktgruppe unter Berücksichtigung der langfristigen, strategischen Unternehmensziele eigenverantwortlich umzusetzen und für ein gutes akquisitorisches Potenzial zu sorgen. Je nach Branche und Unternehmen können die Aufgaben eines Sales Consultants stark variieren.

Voraussetzungen für eine Karriere als Sales Consultant

Er muss eine kaufmännische Grundausbildung und eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit besitzen, um zu seinen Kunden auch verlässliche persönliche Beziehungen zu entwickeln. Der Sales Consultant sollte ein guter Verkäufer und selbst gut organisiert sein. Die Bereitschaft, beim Kunden vor Ort präsent und damit häufig auf Reisen zu sein, wird bei einem Bewerber für diese Stelle vorausgesetzt.

Zu den Aufgaben eines Sales Consultants zählt außer den oben genannten absatzorientierten Vorgaben auch das sachgerechte Aufbereiten zielbezogener Informationen im Vertrieb für die Rückkopplung und Verwertung im eigenen Unternehmen.

Bild: PinkMoose | flickr.com | CC by 2.0 | Ausschnitt

2017-01-10T15:40:58+00:00 24. Oktober 2016|saleslexikon|