OTTO findet richtige Kandidaten im Web 2.0 und nicht durch Print

Auch im Jahr 2010 wird die Otto Group bei der Rekrutierung von Mitarbeitern auf den Social Media- und Mobile Recruiting-Bereich setzen. 2009 startete das Unternehmen aktiv im Web 2.0 Mitarbeiter zu suchen. Neben Facebook, videogestützten Bewerberinterviews und Live-Talks im Web wurde auch Twitter als Kommunikationskanal mit potentiellen Bewerbern entdeckt. Dagegen wurden klassische Rekrutierungsmaßnahmen im Print-Bereich reduziert.

Diese Konzentration auf das Web 2.0 im Personalmarketing und der -Rekrutierung erklärt Michael A. Picard, Direktor OTTO Personal, so: "Wir haben unsere Personalmarketingmaßnahmen das ganze Jahr über bewusst auf Social Media-Kanäle ausgerichtet. Auf diesen Plattformen sind die Chancen heute sehr viel größer, genau die richtigen Kandidaten für unsere vakanten Positionen zu entdecken."

Quelle: www.personaler-online.de

 

Empfehlen

 
später lesen
 

top jobs

Alle ansehen

Autor

salesjob Logo
 

salesjob Redaktion

Neuigkeiten aus den Themenbereichen Vertrieb und Karriere

 

Unsere Autoren

 
 

Den salesjob-Newsletter abonnieren

Unser Service für Sie

Mit dem Newsletter von salesjob werden Sie unkompliziert und immer aktuell über Themen aus Vertrieb und Karriere sowie passende Stellenangebote informiert.

 

blog.kanzlerin

Themen rund um Beruf und Karriere

 

blog.arbeitsrecht

Wir schaffen Durchblick im Arbeitsrecht

 

blog.vertriebstipps

Tricks und Kniffe für den Vertrieb

 
 

Pfadnavigation

Sie befinden sich hier:
  1. Startseite
  2. » Vertriebsinfo
  3. » Magazin
  4. » Rubriken
  5. » Personal
  6. » OTTO Mitarbeiterrekrutierung
 

Impressum | Datenschutz | © salesjob