Area Sales Manager – Jobportrait

Mit einem Stellenangebot für einen Area Sales Manager sucht ein Unternehmen einen Vertriebsmitarbeiter für den Außendienst. Dabei betreut der Regionale Außendienstmitarbeiter den Vertrieb in einer bestimmten, geografischen Region. Er übernimmt die Leitung aller Verkaufsaktivitäten in dem ihm zugewiesenen Gebiet. Seine Aufgabe ist es, neue Marktanteile zu gewinnen und den Unternehmensumsatz zu steigern. Außerdem identifiziert und akquiriert er neue Kunden und kümmert sich im persönlichen Kontakt um die Bestandskunden.

Area Sales Manager

Nachhaltige Kundenbindung durch den Area Sales Manager

Im Vordergrund steht hier ein langfristig gedachtes Kundenbeziehungsmanagement. Denn zuverlässige Kundenbindung gerät auch auf regionaler Ebene immer stärker in den Fokus vertrieblicher Bemühungen. Und zwar weil die Neukundengewinnung erheblich teurer sein kann als nachhaltige Kundenbindung. Um Kunden langfristig zu binden und einen Anbieterwechsel zu verhindern, ist die Kundenzufriedenheit essenziell.

Daher sollte der Area Sales Manager die Wünsche und Bedürfnisse seiner Kunden ermitteln und verstehen können. Er muss in der Lage sein, Vertrauen aufzubauen. Neben ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten gehört dazu ein hohes Maß an Empathie. Aber auch eine gewisse Resilienz, etwa im Umgang mit Beschwerden. Zudem ist sein Job mit einer starken Reisetätigkeit verbunden. Als Teil der Außendienstmannschaft ist er dem Sales Director und / oder dem Divisional Sales Manager unterstellt und berichtspflichtig.

Bild: www_slon_pics | pixabay.com

Zurück