saleslexikon

saleslexikon

Was ist „Knowledge-enabled-Selling“? Und was macht eigentlich das „Salesforce-Management“? Hilft der „Key-Account-Manager“ dabei? Kann die „Miller-Heiman-Methode“ den Umsatz steigern? Finden Sie es heraus und stöbern Sie in unserem saleslexikon! Unser saleslexikon beinhaltet alle wichtigen Vertriebs-Themen und klärt sowohl Begriffe als auch Zusammenhänge? Sie haben eine spezielle Frage, die im saleslexikon nicht aufgeführt ist? Kontaktieren Sie einfach unser Redaktionsteam!

2410, 2016

AIDA

Bei AIDA handelt es sich um ein Werbewirkungsmodell, das vier Stufen beinhaltet und bezeichnet den Prozess, durch den Kunden zum Kauf angeregt werden. Zurückgeführt wird das Marketing-Modell auf den Werbestrategen Elmo Lewis, der das Modell,
> Mehr erfahren

2410, 2016

Area Sales Manager

Das Stellenangebot eines Area Sales Managers bezieht sich auf die Position eines Vertriebsmitarbeiters, der für den Vertrieb in einer bestimmten, klar definierten Region zuständig ist. Kundenbeziehungsmanagement steht im Fokus Der Area Sales Manager – auch
> Mehr erfahren

2410, 2016

Commitment

Commitment (dt. Verpflichtung) bezeichnet die innere Einstellung, sich an einer Absprache, Kaufabsicht, an bestimmten Ziele und Werten zu orientieren. Identifikation mit dem Unternehmen Im beruflichen Umfeld steht Commitment für das Maß an Identifikation einer Person
> Mehr erfahren